Le Havre – Das Ziel für Gruppenreisen!

Die Stadt im Herzen der Normandie - Wiege und Hochburg des Impressionismus - eignet sich hervorragend als Ziel für Gruppenreisen: einerseits durch ihre Lage an der Seine-Mündung in Reichweite von Paris und Mont-Saint-Michel, andererseits durch ihre Nähe zu international bekannten touristischen Highlights wie Honfleur oder Etretat.

Alois HOCH
Leiter Verkauf und Marketing
Tél : +33(0)2 32 74 04 05

Karten und Verkehrsmittel für die Anreise nach Le Havre

Videos über Le Havre

… und im Foto

Tagesprogramme und Touren für Gruppen

Unsere Incoming-Abteilung steht Ihnen bei der Organisation von Programmen und Aufenthalten in Le Havre und seiner Umgebung zur Verfügung.

Ortskundige und kompetente Reiseprofis beraten Sie unverzüglich und zuverlässig bei Ihren Ausflugs-Projekten. Beachten Sie bitte unsere verschiedenen Pauschalangebote für Gruppen. Darüber hinaus schneidern wir Ihnen Programme nach Maß. Ein individueller Ansprechpartner sorgt für eine optimale Betreuung Ihrer Reisegruppe.

Le Havre – „Das Tor zum Ozean“


pdf downloaden
Preise :
Visite guidée groupe adulte : 47 €
prix par personne / prix calculé sur la base d'un groupe composé de 50 participants payants
186 bd Clemenceau
76600 LE HAVRE
Tel : 02 32 74 04 05
E-mail : groupes@lehavretourisme.com

Le Havre – „Das Tor zum Ozean“

Dieses überaus abwechslungsreiche Programm enthüllt die verschiedenen Facetten von Le Havre: seine von der UNESCO ausgezeichnete bahnbrechende Stadt-Architektur, die Geschäftigkeit einer großen Hafenmetropole, das Ambiente eines zugleich dynamischen und bezaubernden Seebades… Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit dieser Stadt am Meer bezaubern!

10 Uhr – Stadtführung (zu Fuß und mit Ihrem Reisebus)
Der Parcours führt Sie in das von Auguste Perret gestaltete Stadtzentrum, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Von der Porte Océane, dem Wahrzeichen der Stadt, aus geht es in die prachtvolle Avenue Foch mit dem Beinamen „Champs-Elysées am Meer“. Es folgen der Rathausplatz mit seinem 110 Meter hohen Glockenturm sowie die Uferpromenade mit Strand und Yachthafen. Das malerische Viertel Saint-François mit seinen Fischerbooten steht ebenso auf dem Programm wie die Kathedrale Notre-Dame, eines der wenigen Relikte von Le Havre aus der Vorkriegszeit…

12.15 Uhr – Mittagessen im Restaurant

14.30 Uhr – Kommentierte Hafenrundfahrt
Einschiffung zur Hafenrundfahrt in einem der größten Häfen Europas! Die Zahlen belegen die Bedeutung dieser „Stadt in der Stadt“: Nummer 1 in Frankreich im Bereich Export und Container-Verkehr, zweiter Platz in Frankreich – fünfter in Europa - bei der Öl-Einfuhr. Ihre Schiffstour zeigt Ihnen die verschiedenen Hafeneinrichtungen: Öl- und Getreide-Terminal, Container-Terminal und die Schleuse François I., eine der größten in Europa. Sie gleiten an der mächtigen Ozeanriesen am Kai vorbei. Mit etwas Glück erblicken Sie eines der Kreuzfahrtschiffe, die Le Havre regelmäßig anlaufen. Abschließend führt die Strecke hinaus aufs Meer (wenn das Wetter es zulässt) und eröffnet eine Perspektive auf Le Havre vom Wasser aus.
Ausstellung – Signac „die französischen Häfen“ von Oktober 2010 bis Januar 2011 im Musée Malraux
An seinem Lebensabend konnte Paul Signac dank des Mäzens Gaston Levy endlich sein Lieblingsprojekt realisieren: Aquarelle von 100 verschiedenen französischen Häfen. Dieses Werk wurde niemals öffentlich gezeigt. Die Ausstellung vereinigt nun einen großen Teil dieser Arbeiten im Musée Malraux.
Der Zeitplan ist nicht verbindlich und kann modifiziert werden.
Dieses Programm wird– je nach Verfügbarkeit - täglich angeboten.

*Preis auf Basis einer Gruppe von mindestens 50 zahlenden Teilnehmern.

Im Preis enthalten: Eintritt in die genannten Sehenswürdigkeiten, die Leistungen der speziellen Führer, Hafenrundfahrt, Mittagessen inklusiver Getränke.
Nicht im Preis enthalten: Busfahrt, persönliche Ausgaben, Versicherung, zusätzliche speisen und Getränke.

Praktische Hinweise:
Für die Bootsfahrt sollten Sie eine windschützende Bekleidung vorsehen. Bei schlechtem Wetter wird diese Fahrt durch eine Besichtigung mit dem Bus ersetzt.
Autorisation der Präfektur Nr. 076010001 – Verkaufsbedingungen auf Anfrage

 
Kontakt l Übersicht über die Homepage l Gesetzliche Bestimmungen